20.01.2010 – Chicago

Mittlerweile sitzen wir am Flughafen Chicago O’Hare von dem aus wir heute um 18.18 Uhr amerikanischer Zeit (+7 in Deutschland) nach München starten werden.

Vorher haben wir uns aber auch heute noch einmal aufgerafft und die Sehenswürdigkeiten Chicagos besichtigt. Wie auch schon die letzten Tage und Wochen haben wir unten ein paar Fotos davon angehängt. Es war heute ein Tag, wie man sich ihn im Winter in Chicago vorstellt, kalt und windig, daher waren wir auch nicht unbedingt böse, dass zwar viel zu sehen gibt in Chicago, dass die Sehenswürdigkeiten aber auch relativ nah zusammen liegen.

Nach drei Stunden Besichtigung im Eiltempo ging es zurück zum Hard Rock Hotel, dort haben wir den Mietwagen wieder abgeholt und sind die letzte Etappe der insgesamt über 3.700 Meilen dauernden Ostküsten-Tour gefahren. Mittlerweile steht das Auto wieder bei National und das Gepäck ist (incl. einer Übergewichtsgebühr von 125 $) eingecheckt … jetzt muss nur noch das Flugzeug bestiegen werden und dann sind wir morgen um 9.50 Uhr deutscher Zeit wieder in München.

Bis dahin, wir freuen uns schon auf Euch alle …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2009/10, 2011, 2014/15 und 2017